Teamcoaching

Alle reden über Teamarbeit, aber keiner weiß so recht, wie das funktioniert. Prof. v. Cubes „Lust an Leistung“ und „Fordern statt verwöhnen“ liefert dazu die Theorie. Die STREITBERG-Methodik aber ist die Praxis, umgesetzt im „STREITBERG-Prozess“ und niedergeschrieben in „Mut zum Vertrauen, neue Formen der Zusammenarbeit“, Campus 96, und „Winner-Teams, gemeinsam handeln im Flow“, Gabler 01.

Durch meine langjährige Erfahrung in Führungsteams und auch in der Projektarbeit habe ich gelernt, dass neben funktionierenden Management-Methoden die Fähigkeit und der Wille des Teams zum gemeinsamen Handeln der entscheidende Faktor zum Erfolg ist. Leider sind Führungsteams in der Praxis häufig eher Parlamente, in denen die Teilnehmer die Interessen ihrer Teams vertreten, und nicht echte Teams, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Mit dem STREITBERG-Prozess habe ich eine Methode gefunden, die ohne psychologische Analysen und ohne den Ansatz die Menschen verändern oder erziehen zu wollen das gemeinsame Handeln nachhaltig verbessert.

Der STREITBERG-Prozess besteht aus 12 Workshops in 3 Phasen und geht über ein Jahr. Diese Zeit ist nötig, um die Nachhaltigkeit zu erreichen. Wer kennt es nicht, man kommt hochmotiviert aus einem Training oder Seminar und schon nach wenigen Tagen oder Wochen hat einen der Alltag wieder eingeholt. Der STREITBERG-Prozess will aber nachhaltig Teams zu Winner-Teams machen und das bedeutet Zeit miteinander zu verbringen. Im STREITBERG-Prozess wird diese Zeit nicht genutzt um Brücken oder Flöße zu bauen, sondern es wird konkret an allen Bereichen der Unternehmung gearbeitet. Das heißt aber nicht, dass erst nach einem Jahr erste Erfolge sichtbar werden. Schon nach der ersten Phase, welche die emotionale Grundlage schafft, sind deutliche Veränderungen im Umgang und der Zusammenarbeit zu erkennen. Danach werden in der „Befähigungsphase“ die Werkzeuge erarbeitet und in der dritten Phase werden diese Werkzeuge in gemeinsamen Projekten angewendet.

Ich biete den ersten Workshop im STREITBERG-Prozess, die Schnitzeljagd, auch einzeln zum Kennenlernen an. Termine, auch an Wochenenden, sind kurzfristig nach Absprache möglich.

Interessiert an einem unverbindlichen Gedankenaustausch? Dann vereinbaren Sie jetzt ein erstes kostenloses Beratungsgespräch.


Jürgen Groß
Team- und Projektcoaching
Tel.: +49 8161 231711
Email: jgross@gross-team.com